Tag #1 der BWBV-Meisterschaft beendet / Erste Ergebnisse

IMG_20130928_234304Um kurz nach 10 Uhr durften die ersten jugendlichen Spieler heute den Aufschlag zur 42. BWBV-Meisterschaft in der Halle A des Sportzentrum Eggensteins eröffnen. Nach einer offiziellen Begrüßung der Ausrichter, des Referees und der Gemeinde wurden die Spielfelder freigegeben.

Wenn man eins festhalten darf, dann dass wieder eine Menge begeisterte Zuschauer, Eltern und Spieler ihren Weg nach Eggenstein gefunden haben. In der Halle herrschte zu jedem Zeitpunkt des Tages eine gespannte Stimmung mit Blicken auf die Badmintonfelder, wer wohl das momentane Match gewinnen würde, wobei sein Favorit selbstverständlich von Anfang an Lautstark angefeuert wurde.

In zwei Hallen, auf 18 Felder und einen übergroßen Sponsoring von “Oliver” und “Yonex” konnte der erste Tag der 42. BWBV-Meisterschaft der Jugend und Schüler durchgeführt werden, wobei immer wieder bekannte Gesichter in der Halle anzutreffen waren. Seien es die führenden Positionen im Verband, Claudia Vogelgsang die in Ankara erst kürzlich zwei mal Gold und ein mal Silber in der Alterklassen-WM geholt hat, frischgebackene B-Trainer des BWBV (Prüfung bestanden Ende Juli) oder “einfach” die typischen Jugendspieler, die es immer wieder jedes Jahr schaffen sich für die Meisterschaft zu qualifizieren. Es war ein Treffen für Badmintonfanatiker.

Letztendlich hat man es dann geschafft die Spiele wie geplant durchzuziehen und die Sieger zu ehren. Morgen geht es dann weiter mit den restlichen Spielen und dann hoffentlich ohne großartige Verzögerungen. Die ersten Fotos und Ergebnisse gibt es schon hier auf der Homepage. Ganz nebenbei: Uns gibt es auch auf Facebook!

BSV Eggenstein-Leopoldshafen auf Facebook!

Bis morgen in alter Frische!