Erfolgreiches BSV–Ferien-Trainingslager

In der ersten Augustwoche fand das erste Trainingslager für den BSV-Nachwuchs statt. Ziel war es, jeden teilnehmenden Jugendlichen technisch zu verbessern. Die Trainer staunten nicht schlecht, als am Montag Morgen um 10 Uhr 20 Jugendliche bereit waren, zu trainieren. Die Netze wurden aufgebaut und dann ging’s auch schon los. Die hoch motivierten Kinder und Jugendlichen und das top vorbereitete Trainerteam entwickelten eine gesunde Mischung aus Training, Spiel und Spaß. Schon nach den ersten Tagen wurden bei jedem Verbesserungen sichtbar und es entpuppten sich richtige Talente, die auf mehr hoffen lassen. Alle Jugendlichen waren begeistert und konzentriert bei der Sache, auch wenn der Schwierigkeitsgrad jeden Tag etwas erhöht wurde. Es blieb natürlich auch genügend Zeit um einfach nur Spaß zu haben, wie zum Beispiel beim Rundlauf oder beim Zuschauen eines Doppels der Trainer auf Landesliga-Niveau. Am letzten Trainingstag bekamen die Jugendlichen vermehrt Zeit, sich bei Wettkampfatmosphäre im Einzel zu messen. Als krönenden Abschluss gab es ein Picknick mit leckerer Pizza und Getränken. Dies war ein schöner Ausklang einer Woche, in der die Gruppe sehr viel Freude hatte und stark zusammengewachsen ist. Wir sind fest entschlossen, nächstes Jahr wieder ein Trainingslager in ähnlicher Form anzubieten.