1. Turnier zum YONEX-Mini/Junior-Cup in Spöck

Am 30.01. fand in Spöck das Auftaktturnier zum Mini- und Junior-Cup des Bezirks Nordbaden statt. Der BSV dominierte auch dieses Turnier in den

Altersklassen (AK) der Mini-Cup-Wertung (bis U15). Fabienne und Christian waren zwei der wenigen Teilnehmer, die nicht gegen gleichaltrige Jugendliche starten, sondern in der nächsthöheren AK ihr Glück versuchen durften. Fabienne meisterte die AK Mädchen U15 souverän und Christian musste sich in zwei von vier Spielen den älteren Jugendlichen in engen Drei-Satz-Spielen geschlagen geben. Elias konnte sich in U13 nicht gegen den Lokalmatador durchsetzen und landete verdient auf Platz 2. Das vereinsinterne kleine Finale um Platz 3 konnte Moritz vor Alexander für sich entscheiden. Maximilian holte in einer starken U15er Besetzung die Goldmedaille nach Eggenstein.
Die eingefahrenen Ergebnisse und Leistungen sind für Jugendliche und Trainer überaus erfreulich.

Die Ergebnisse im Einzelnen:
Jungen U13: 2. Elias Weinert, 3. Moritz Beismann, 4. Alexander Pfleging, 13. Patrick Schulte
Jungen U15: 1. Maximilian Gorenflo
Mädchen U15: 1. Fabienne Pavlovic
Jungen U17: 15. Christian Fath
Jungen U19: 5. Luca Keller